Diversity Management

Wir, das Trainer/-innen Team des Landesnetzwerks Niedersachsen, sind für die Umsetzung des Teilprojekts Diversity Management zuständig.

Diversity Management  ist eine Strategie der Wertschätzung und Förderung von Vielfalt als gewinnbringendem Faktor in Organisationen und gesellschaftlichen Strukturen. Die Umsetzung von Diversity Management ist ein langfristiger Prozess, der sowohl Veränderungen in der Organisation sowie im Denken und Handeln der Mitarbeitenden anregen soll.

Unser Ziel ist die Erweiterung der interkulturellen Kompetenz von Führungspersonal und Mitarbeitenden in der Arbeitsverwaltung sowie in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU). Hierzu bieten wir an Ihre Bedarfe angepasste Diversity Trainings , welche ein wichtiger Bestandteil im Umsetzungsprozess von Diversity Management sind. Sie zielen darauf ab, das Bewusstsein für Vielfalt zu schärfen. Dabei haben Teilnehmende die Chance unterschiedliche Wahrnehmungen und Perspektiven sowie deren Auswirkungen auf den Umgang miteinander zu reflektieren. Auf diese Weise werden Handlungs- und Kommunikationskompetenz erhöht. 

Unser Angebot:

Das gesamte Trainingsangebot auf einen Blick: hier.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen an, interkulturelle Öffnungsprozesse in Ihrer Organisation, beispielsweise durch regelmäßige Beratungs- und Feedbackgespräche, zu begleiten.

Ansprechpartner/-innen:

Idrisia Hamza
0541 / 600 815-28
hamza[at]rkw-nord.de

Christin Kavermann
0541 / 600 815-35
kavermann[at]rkw-nord.de 

Yülyane Korkmaz
0541 / 600 815-22
korkmaz[at]rkw-nord.de

Falk Spörlein
0541 / 600 815-23
spoerlein[at]rkw-nord.de

Hyra Sutaj
0541 / 600 815 - 27
sutaj[at]rkw-nord.de

Kontakt:
RKW Nord GmbH
Wasastr. 8
49082 Osnabrück
www.rkw-niedersachsen.de

Laufzeit:
01.01.2015 - 31.12.2018

Linksammlung "Diversity" für Teilnehmende eines Diversity Trainings

Weiterführende Informationen zum Thema finden Sie außerdem in der .