Startseite

IQ Netzwerk Niedersachsen

Anerkennung. Qualifizierung. Vielfalt.

Das Landesnetzwerk "Integration durch Qualifizierung (IQ)" hat das Ziel, die Arbeitsmarktchancen von Migrantinnen und Migranten in Niedersachsen zu verbessern.

TrennlinieTrennlinie

Aktuelles

Tag der offenen Tür beim BNW Oldenburg

[27.09.17] Beim Tag der offenen Tür am 20.10.17 gewährt das BNW Einblick in seine Angebote zur Förderung internationaler Fachkräfte. Sie haben Gelegenheit zum Austausch mit Expertinnen und Experten sowie internationalen Fachkräften. Einladung, Anmeldung

Trennlinie

5 Jahre Bildungsgenossenschaft im IQ Netzwerk:
Anerkennung ausländischer Abschlüsse als Chance für die Region

[04.09.17] Am 25.10.2017 feiert die Bildungsgenossenschaft Südniedersachsen das fünfjährige Bestehen ihrer Anerkennungs- und Qualifizierungsberatungsstelle im IQ Netzwerk Niedersachsen. Programm, Anmeldung

Trennlinie

Kenne deine Rechte! – Informationen für weibliche Geflüchtete in Arabisch, Farsi, Englisch, Französisch und Russisch

[09.08.17] Das Infoheft richtet sich an geflüchtete Frauen in Niedersachsen. Es gibt erste Informationen zu den Themen Asyl, Familie, Bildung, Arbeit und Gewalt. Die Broschüre ist jetzt neben deutsch auch in fünf weiteren Sprachen erhältlich. mehr

Trennlinie

Bericht zum Anerkennungsgesetz 2017

[23.06.17] Der neue Bericht zum Anerkennungsgesetz liegt vor und zeigt: Anerkennung lohnt sich!
Lesen Sie hier den gesamten Bericht.

Trennlinie

Informationen für Ehrenamtliche

[19.06.17] Das IQ Landesnetzwerk Bayern hat die Broschüre „Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten – Informationen für Ehrenamtliche " herausgebracht. Das Informationsheft gibt einen Überblick zu arbeitsmarktrelevanten Themen. Zur Broschüre

Trennlinie

Ältere News- und Pressemeldungen